Suche
Suche Menü

2018

  • Lasse Preisig

    Lasse Preisig

    Trompete

    Lasse liebt es Trompete zu spielen. Gemeinsam oder solistisch. Was ihn aber genauso reizt, ist, für eine Zeit aus dem deutschen Alltagsleben in die ferne Fremde zu entfliehen und dabei neue Freundschaften zu knüpfen und Spaß zu haben mit Leuten die seine Leidenschaft für die Musik teilen.

    Netzwerk

    Nach dem Abi wollte ich etwas neues kennen lernen und an einem anderen Fleckender Welt in das Leben eintauchen. Aber nicht irgendwie, sondern als MoGler, als Teil eines Projektes das genau meinen Vorstellungen entspricht.

  • Vincent Rotter

    Vincent Rotter

    Ich spiele Gitarre, Klavier, Mundharmonika, Bass und Singe gerne. Meine Aufgabe als Freiwilliger ist es anderen Leuten die Freude am Musizieren zu vermitteln und vor Ort eine Kommunikation zwischen dem Projekt in Guayaquil und der Orga in Deutschland zu unterstützen

    Vincent ist ein Mensch. Zumindest glaubt er das zu sein. Er spielt gerne mit Tönen mit der Hilfe seiner Stimmbänder und einem Hölzernen Kasten auf den Drahtseile gespannt sind. Mit seinen fingern zupft er die Drahtseile um eine Schwingung zu erzeugen und mit der anderen Hand kontrolliert er sie.

    Netzwerk

    Ich bin ein grenzenloser Musiker, weil andere Kulturen echt spannend sind, weil MoG einige super duper tolle Projekte am laufen hat und weil die Community sehr sehr cool ist. Ach ja! Und weil ich Musik liebe ♡

  • Sarah Siering

    Sarah Siering

    hre Leidenschaft ist der Gesang, sie spielt aber auch noch Klavier und Bratsche. Bei MoG ist sie Teil des Projektes in Guayaquil, in der Musikschule "Clave de Sur", wo sie Gesang und Klavier unterrichtet.

    Für Sarah ist Musik die schönste Art Menschen von überall auf der Welt miteinander zu verbinden. Genau das macht MoG und genau das findet auch in "Clave de Sur" jeden Tag statt, was das Projekt so schön und einzigartig macht.

    Haz lo que amas - Ama lo que haces

  • Jenny Fleig

    Jenny Fleig

    Nach dem Abi wollte Jenny erst einmal etwas ganz anderes kennenlernen und ist so mit MoG, mitten im Gusamo gelandet. Dort ist sie teil des Projektes ´Clave de Sur`, um dort zu unterrichten, mindestens genauso viel zu lernen und in einer anfangs völlig verrücken Welt ein neues Zuhause zu finden.

    Musik verbindet, Musik schafft Wege über vermeintliche Grenzen hinweg.

  • Hannah Ortlepp

    Hannah Ortlepp

    Geigen- Gesangs- und Klavierunterricht

    Hannah genießt ihre Zeit in Ecuador sehr, das Unterrichten und auch das Reisen macht ihr viel Spaß! Besonders gefällt ihr die Vielfalt des Landes, sowohl die der Menschen als auch die der Landschaft.

    Music is the language of us all.

  • Robin Waldenburg

    Robin Waldenburg

    Geige und Klavier

    Seit Oktober 2018 unterrichtet Robin in „Clave de Sur“ mit Begeisterung Geige und Klavier – mittlerweile sogar in verständlichem Spanisch. Ist er gerade nicht in der Musikschule, findet man ihn wahrscheinlich wieder irgendwo auf Reisen – in einem der vielseitigsten Länder der Welt.

    Ich möchte der Welt etwas von dem zurückgeben, was sie mir geschenkt hat: Kreativität, Energie und Musik